24. September 2013

Waldorfpuppe Jolande - Sew Along



A new Waldorf doll came alive last week. Jolande is a child of light and an airy character. She is 40cm tall and hand made using natural material. Her fluffy mohair hair is easy to style and great for brushing. Her birth was easy and quick but I can't decide on how to dress her... The red seems right but a blue for the shirt? Or a natural beige with some crosstiching along the edges? I need some more time to ponder :-)
Have a lovely day! Lena xxx


Waldorfpuppe Waldorfdoll
In den letzten Tagen ist eine neue Waldorfpuppe entstanden. Sie ist 40cm groß und wie alle meine Puppen aus Naturmaterialien handgenäht. Mit dem strohblonden Strubbelhaar und der kleinen Stupsnase war es für mich von Anfang an ein Puppenjunge. Aber meine Tochter sah das neue Waldorfpuppen-Kind zum ersten mal und nannte es fortan Jolande ;-) Da uns die neue Puppe am Wochenende schon wieder verlassen wird und als Taufgeschenk an mein Patenkind überreicht wird, werden es andere entscheiden, ob es ein Knäblein oder ein Mädelein ist und wie es heißen soll. Das ist ja das schöne an der Minimalistik der Waldorfpuppen – sie lassen viel Raum für Interpretation und Phantasie; sie können Junge oder Mädchen sein, traurig oder froh sein… das Kind im Spiel allein entscheidet dies. 

Waldorfpuppe Waldorfdoll





































Jolandes Geburt war eine ganz leichte. Kaum gedacht – schwupp war sie da (ja, ihr merkt es schon, ich sage nun auch „Jolande“) und lediglich die Kleiderwahl fällt mir diesmal etwas schwer. Eine Mütze in flauschigem weiß ist schon in Arbeit, doch die Hemdfarbe ist noch nicht entschieden. Ein sanfter Naturton mit etwas Kreutzstichstickerei an den Ärmeln oder doch eher ein kräftiges Blau? Ich muss noch eine Nacht darüber schlafen und herumprobieren. Bis Freitagnacht habe ich ja noch ;-)

Waldorfpuppe Waldorfdoll


Nun darf Jolande heute zu den vielen schönen Dingen vom creadienstag und am Mittwoch auch zu Caros Naturkinder Puppen Sew Along. Ich bin schon sehr gespannt, wie es bei den anderen Puppenmacherinnen steht. Das Sew Along wird mir fehlen. Es war eine Inspiration und ein Ansporn. Ohne diesen Kreis hätten in DIESEM SOMMER wohl nicht so viele Puppen bei mir das Licht der Welt erblickt. Aber noch ist es ja nicht vorbei!

Fällt euch im Herbst das Nähen und Werken auch so viel leichter? Ja, die Lust zu Hause bei Tee und Kerzenduft zu sitzen (statt draußen, draußen, draußen….) und auch Muße und Ruhe sind wieder da!

Herzlichst, eure Lena

Waldorfpuppe Waldorfdoll

Waldorfpuppe Waldorfdoll

Kommentare:

  1. Oh noch so ein schnuckeliges Püppchen heute beim Creadienstag. Ich liebe diese Puppen schon seit vielen Jahren. Ich weiß garnicht mehr wieviele ich selbst gefertigt habe, mit und ohne Kunststoffmaske im Kopf und schon garnicht wieviele unter meiner Anleitung bei den vielen Kursen entstanden sind. Allerdings ist das nun auch schon wieder einige Jährchen her.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Gisela! Die Machart mit Kunststoffmaske kenne ich garnicht... Meine Puppen haben nur Wolle in Kopf und Körper und daher auch ein ganz einfaches Gesicht. Kann man Deine Puppen irgendwo anschauen? Herzlichen Gruß von Lena

      Löschen
  2. Die is ja süß! Ich mag diesen Wuschelkopf und das keke Latzhöschen. Jolande ist ein sehr gut gewählter Name – ich hätte auch eher ein Puppenmädchen drin gesehen (meine Puppe hab ich als Kind aber auch kurzerhand umgetauft und so wurde aus einem Buben ein Mädchen).
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja, ja, ich habe meine Puppe als Kind auch umbenannt ;-) Das ist ja auch grade schön, gell, wenn die Kinder sich ihre Puppen so zu eigen machen. Und die Puppen nach Waldorfart lassen ja auch beides zu - Junge oder Mädchen. Ich freue mich schon auf weitere Brotbeläge deinerseits! LIebe Grüße, Lena

      Löschen
  3. Danke, freu mich, dass sie Dir gefällt!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsche Püppi.Sieht mit den Dreadlocks irgendwie aus wie mein Patenkind.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wieder ist unter deinen Händen ein ganz bezauberndes Puppenkind entstanden!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie bezaubernd! So eine will ich auch!

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  7. Ist die süß!
    Grüßle
    Ursel, die auch so weit fertig ist

    AntwortenLöschen
  8. So schön! Ein wirklich sehr schönes Puppenkind hast du da gemacht.
    LG,
    Frau Sepia

    AntwortenLöschen
  9. Toll wie die Haare in der Sonne leuchten! Beide Frisuren gefallen mir und ich finde man sieht hier richtig, wie viel in ihr steckt! Toll gemacht! Lg, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schönes Puppenmädchen! Zauberhaft, wie du das lichtdurchflutete Haar eingefangen hast! eine richtige Puppenfreundin die überall mit hingenommen wird, oder?
    herzliche Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich, ganz ganz ganz zauberhaft, Deine Jolande! Ich bin schon gespannt, wie Du sie final "anziehen" wirst, jedenfalls bin ich mir sicher, dass Dein Patenkind viel Freude damit haben wird!

    (Wie schön, dass Du und Maria Euch über das Sew Along wieder gefunden habt :-))

    Ich schicke Dir ganz herzliche Grüße,

    Caro

    AntwortenLöschen
  12. Die ist ja süss geworden!! Der Overal finde ich besonders toll! Und die Haare finde ich Klasse!!
    Ach, so schön geworden!
    Ganz viel Freude beim Spielen!
    Herzlich, Rita

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du hier bist - ich freue mich über Deine Nachricht!
Lovely to have you here - and thank you for your message!